La Gomera Last Minute

La Gomera Last Minute
la-gomera-lastminute

Die Zeit anhalten

Auf Stress und Hektik können Sie eine Weile getrost verzichten? Dann bietet sich eine Last Minute Reise nach La Gomera an. Und schon kehrt Ruhe ein. Ob Sie sich nach einem Urlaubsdomizil wie einer rustikalen Finca sehnen, einem kleinen Hotel oder einer großzügigen Ferienanlage. Eine Lastminute Reise nach La Gomera wird all Ihre Wünsche erfüllen. La Gomera ist die kleinste der Kanarischen Inseln und gehört somit zu Spanien. Sie ist vulkanischen Ursprungs und hat einige Besonderheiten zu bieten, wie etwa die Pfeifsprache El Silbo, die nur auf La Gomera benutzt wird. Aber man kann Last Minute in La Gomera so einiges mehr erleben und sich immer auf das Wetter verlassen. La Gomera kann das ganze Jahr über ein angenehmes, subtropisches Klima vorweisen. Die jährliche Durchschnittstemperatur liegt zwischen 27 Grad im Sommer und 21 Grad im Winter, sodass sich eine Lastminute Reise nach La Gomera auch im Winter lohnt. Der Süden der Insel ist eher trocken, während auf der fruchtbaren Nordhälfte unter anderem Kartoffeln, Tomaten und Wein angebaut werden.

Lastminute La Gomera – Erholungsvielfalt in der Natur

Sie sind auf der Suche nach Ruhe und Entspannung? Dann reisen Sie doch Lastminute nach La Gomera und lassen Sie die Seele baumeln. Mit den Last Minute Angeboten haben Sie die freie Wahl: Urlauben Sie Last Minute direkt an einem der vielen Strände, in der idyllischen Hauptstadt San Sebastian oder in der Nähe des Nationalparks Garajonay. Auf La Gomera können Sie Last Minute tauchen, schnorcheln, wandern, reiten und mountainbiken. Wie wäre es vorab mit einer Inselrundfahrt? Die kanarische Insel La Gomera ist nicht nur ein Eldorado für Naturliebhaber, sondern auch für Erholungssuchende, die gerne einmal während ihrer Last Minute Reise die Seele baumeln lassen möchten. Schließlich verfügt die Insel über 15 Kilometer Strand und kann die meisten Palmen unter allen kanarischen Inseln vorweisen. Besonders beliebt sind die Strände im Valle Gran Rey.

Während des Aufenthalts in La Gomera gibt es so einige Dinge, die einen Besuch gewiss lohnen. Hier ist zuallererst der Nationalpark Garajonay zu nennen, der sogar zum UNESCO-Weltnaturerbe ernannt wurde. Auch die Felsformation „Los Organos“ im Nordwesten der Insel ist einen Ausflug wert. Sie kann per Boot erreicht werden. Die einzigartige Natur des Landes erforscht man während des Last Minute Urlaubs am besten zu Fuß, auf dem Fahrrad oder hoch zu Ross. Wer Tiere liebt, für den kommt vielleicht auch eine Bootstour in Frage, während der man Delfine, Wale und andere Meeresbewohner in freier Natur bestaunen kann.

Spanien Urlaub

spanien
Spanien Urlaub

Urlaubsorte in Spanien

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*