• Di. Dez 7th, 2021

wc0.de

WC0.de

Pauschalreisen Lissabon

Vonsn7376

Nov 15, 2019
Lissabon-Pauschalreisen

Wer Pauschalreisen nach Lissabon unternimmt, kann sich auf inspirierende Streifzüge durch mittelalterliche Gassen mit fliesengeschmückten Häuserfassaden freuen. Lissabon ist die größte Stadt und zugleich Hauptstadt von Portugal. Hier leben mehr als fünf Millionen Menschen – fast die Hälfte aller Portugiesen. Sie liegt an einer Bucht der Flussmündung des Tejo im äußersten Südwesten des Landes und verteilt sich auf sieben Hügel. Die Sommer hier sind nicht zu heiß und die Winter mild, sodass ein Städtetrip zu jeder Jahreszeit Spaß macht: Ein zumeist strahlend blauer Himmel und durchschnittlich fast acht Sonnenstunden am Tag lassen schnell Urlaubsstimmung entstehen. Jahrhundertealte Bauwerke und einladende Boutiquen und Cafés tun ein Übriges, damit Sie den Alltag in Ihren Portugal-Ferien einmal komplett hinter sich lassen können.

Der Direktflug von Frankfurt am Main dauert knapp drei Stunden. Es bestehen weitere Direktverbindungen von anderen deutschen Flughäfen. Wenn Sie eine der Pauschalreisen nach Lissabon buchen, organisieren wir die Anreise selbstverständlich für Sie.

Auf Pauschalreisen nach Lissabon in die Geschichte eintauchen

Pauschalreisen nach Lissabon bieten sich vor allem für Kultur-Interessierte an – das Stadtbild lässt die wechselvolle Geschichte erkennen: Einst von den Phöniziern gegründet, fiel der Ort 711 an die Mauren. 1147 wurde Lissabon portugiesisch und 1256 zur Hauptstadt des Königreichs erhoben. Um 1500 stieg sie schließlich zu einer der glanzvollsten Handels- und Hafenstädte auf. Nach einem verheerenden Erdbeben im Jahre 1755 und dem damit einhergehenden wirtschaftlichen Niedergang, erlebte Lissabon im 19. Jahrhundert eine erneute Blütezeit. Die Altstadt von Lissabon, die „Baixa“, wurde nach dem Erdbeben komplett wiederaufgebaut. Sie ist der erste Anlaufpunkt der meisten Städtereisenden, die hier die typische „Calçada portuguesa“, die portugiesische Wegpflasterung, in der Prachtstraße „Avenida da Liberdade“ bewundern können. Shopping-Fans kommen hier voll auf ihre Kosten. Ihr Stadtrundgang führt Sie von der Unterstadt in die höhergelegene Oberstadt mit ihren verwinkelten Gassen und Fado-Lokalen. Die „Alfama“ bildet ein Labyrinth aus Gassen und Straßen, die seit der Maurenzeit erhalten geblieben sind. Über dem Viertel thront das „Castelo de São Jorge“, in dem bis ins 16. Jahrhundert der portugiesische König residierte. Der Blick von der Aussichtsplattform der Festung auf die gesamte Stadt und den Tejo ist atemberaubend. Lassen Sie sich diese Eindrücke nicht entgehen und buchen Sie eine der günstigen Lissabon Pauschalreisen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.